Und sie scheint doch!

Da der Regen die Gäste bis auf ein paar interessante Ausnahmen heute auf Abstand hielt, hat Papa Lette mal wieder richtig was geschafft. Nach der Bepflanzung des menschlichen Gewächshauses, wurden zwei sehr solide Bänke für den begehbaren Kopf gebaut, den unteren Teil der zukünftig zweistöckigen Sitztribühne. Die dabei befreiten Einwegpaletten fanden ihre nächste Verwendung als Zaunelement, wo bis vorgestern noch Dixitoiletten standen. Die verbliebene Hälfte dieser Entsorgungsstationen steht und in Reih und Glied Rücken an Rücken mit der Cockland Pissrinne. Der Zaun ist wieder komplett. Dann kam die Sonne raus. Danke. Das Tipi bräuchte dringend ein leuchtendes Dach, da kam der aufgeschnittene IPC-Tank grade recht. Regenschutz und Platzbeleuchtung in einem. Genial?
Alles findet den richtigen Platz. Morgen wird es ab 14 h ähnlich toll wie auf den Panoramabildern, die Euch Stubenhockern vor Augen halten soll, wie schön die Welt eigentlich ist. Komm vorbei und schau sie Dir an. Morgen. Sonntag ab 14h. Heute Abend folgt eine Stippvisite bei den Geschwistern beim Anderswo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.