Aufbau Tag 8: Strand befreien, Schlaglöcher stopfen, Weiden pflanzen

Samstag mittag. Bedeckt, aber trocken.

Sascha kam mit seinem Bulli extra aus Oldenburg angereist um mitanzupacken.
Balken und Bretter wurden von Nägeln befreit und ins Holzlager integriert.

Anneke und Dr. Dibke stiessen hinzu, der Strand wurde vom Weidenbewuchs befreit. Pascal war mit seiner Hündin Hella spazieren, wurde geschickt in ein Gespräch verwickelt und hatte kurz darauf einen Spaten in der Hand und packte mit an! So ist es recht. Danke!

Die Weiden werden nun zu einem natürlichen Zaun, um die Beete zu schützen.

Panoramen gefällig?

Hier ein paar Impressionen von Dr. Dibke rund um den Sonnenuntergang:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.